Weingut Reverchon

Konz

Der Erhalt der Kulturlandschaft mit ihren Steillagen bedeutet eine verantwortungsbewusste, naturnahe Bearbeitung - dazu gehört neben der Praxis des “sanften Rebschnitts” vor allem der Verzicht auf Insektizide, Pestizide und Herbizide im kontrolliert umweltschonenden Weinbau sowie die Zertifizierung beim Nachhaltigkeitssiegel "Fair 'n Green".

Die Weine werden ebenso behutsam ausgebaut, wie die Weinberge im Jahresverlauf und die Trauben während der Lese behandelt haben. Alle Weine werden durch natürliches Absetzen und mittels wilder Hefen im Edelstahl und in großen Holzfässern der Fassbinderei Stockinger - tief unten, in den stets kühlen Schieferkeller aus dem Jahr 1924 - vergoren. Im Spannungsfeld der beiden divergenten Lagen Herrenberg und Bockstein wird der Weinstil im Team vorangetrieben: saartypisch, zugänglich, klar im Ausdruck mit eleganter, reifer Säure.

Als eines der großen Traditionsweingüter der Saar, dessen Geschichte bis in das Jahr 1627 und darüber hinaus zurückreicht, ist der Betrieb ein Quell mineralischer, saar typischer Weine. Der monumentale “Bockstein” in Ockfen sowie die Hauslage “Herrenberg” in Filzen, direkt hinter dem Weingut, bieten beste Voraussetzungen für die Kultivierung terroirtypischer Spitzenweine. Die Weinberge befinden sich am Unterlauf der Saar auf einer Höhe von 160 bis 250 Metern. In diesem kühlen Klima bilden die Träubchen besonders feine Aromen aus.

Die 6,5 Hektar große Steillage Herrenberg mit verwittertem Devonschieferboden, wird bereits seit einem Jahrtausend als Weinberg bewirtschaftet und befindet sich im Alleinbesitz des Weingutes. Seit dem Jahr 2016 verfügt Reverchon wieder über die Kernlagen im bekanntesten Weinberg der Saar, dem Ockfener Bockstein. Mitgliedschaften Bernkateler Ring e. V., Fair and Green e. V.  

Auszeichnungen:

  • Falstaff Weinguide Ausgabe 2019
  • Vinum Weinguide Ausgabe 2019
  • Vinum Sekt Award 2018 (Bester deutscher Sekt u. 1. Platz Kategorie Riesling Sekt f. 2010 – Riesling Crémant brut
  • International Wine & Spirits Competition Source 2018 (Jancis Robinson Trophy für 2015 – Filzener Herrenberg Riesling Spätlese)
  • Goldmedaille f. 2017 Saar Weißburgunder trocken - AWC Vienna 2018
  • Silbermedaille f. 2011 Blanc et Noir brut - Global Sparkling Masters 2018
  • Silbermedaille f. 2016 Herrenberg Kabinett feinherb – International Wine & Spirits Competition 2018
  • Master Medal f. 2017 Bockstein Riesling Spätlese – Global Riesling Masters 2018

 

Informationen zur Urlaubsregion Saar-Obermosel finden Sie unter www.saar-obermosel.de



Weingut Reverchon
Saartalstr. 2-3
54329 Konz-Filzen

0049 6501 923500
kontakt@weingut-reverchon.de
http://www.weingut-reverchon.de

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 8.00-16.30 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Kaiserpalast Konz (1)
Kloster Karthaus Konz (1)
Lebensgarten Kanzem (1)
Roscheider Hof Konz (1)
Impression (01)