Lebensgarten Kanzem

Kanzem

Lage: Kirchstraße in Kanzem. Modellprojekt zur Weiterentwicklung der Friedhofskultur: Philosophischer Friedhofsgarten mit den vier Teilgärten "Werden","Sein", "Abschiednehmen" und "Paradies" sowie einem Lichtpavillon aus Stahl und Glasmalerei. Kanzemer Bürger haben sich mit "dem Sinn des Lebens" befasst und den Garten geplant, gestiftet und angelegt. Form und verwendete Materialien bringen in ihrer Atmosphäre und symbolisch die o.g. Themen zum Ausdruck. Führungen auf Anfrage.

Öffnungszeiten

Der Lebensgarten ist frei zugänglich.

Das könnte Sie auch interessieren