Café Urban

Saarburg

Der Name des integrativen Begegnungscafés „Urban" geht zurück auf den Gründer der Saarburger Glockengießerei, Urbanus Mabilon, der um 1770 in Saarburg sesshaft wurde. Im Café Urban treffen Sie auf Menschen aus der ganzen Welt, Kleinen, Großen, Alten und Jungen, Menschen mit und ohne Handicap. Mit dem umfangreichen Kaffee- und Bistroangebot in einem gemütlichen und offenen Ambiente soll Ihnen der Besuch in unseren Einrichtungen so angenehm wie möglich gestaltet werden.

Hunde willkommen

Mittagstisch "Vielfalt" Küche, selbstgebackene Kuchen

Passende Gerichte und Angebote zu den Kulturveranstaltungen, Café Auszeit, Familienfrühstück, Vorträge

Barrierefreiheit:

zertifizierter Betrieb nach „Reisen für Alle“, teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung. Museum und Café ebenerdig; Rampe zu den Gießgruben und dem Schmelz- und Brennofen. Infotafeln mit QR-Code zu Audiotexten und Informationen in leichter Sprache. Genießer-Tour mit Sektprobe als Angebot, das alle Sinne einbezieht, anspricht und aktiviert. Behindertentoilette vorhanden.

Öffnungszeiten

täglich von 9.00-17.00 Uhr

Wochenende und Feiertage 11.00-17.00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Kulturgießerei Saarburg (1)