Weingut Karl Sonntag

Nittel

Eine Lanze für den Elbling. Das kleine feine Weingut nahe der Grenze zu Luxemburg kann auf eine lange Weinbautradition zurückblicken. Alle Weine ab dem Jahrgang 2012 sind biologisch erzeugt und mit dem ECOVIN-Prädikat ausgezeichnet. Auf dem schweren, tiefgründigen Muschelkalkboden findet man eher selten den Riesling, dafür gedeihen hingegen die Rebsorten Elbling, Auxerrois, Weißburgunder, Spätburgunder und neu hinzu gekommen die Rebsorten Sauvignac und Satin Noir vorzüglich. So entstehen hier im Weingut Karl Sonntag mit viel Herzblut eigenständige, stimmige Weine und Crémants.

Weinprobe & -verkauf gerne nach Absprache oder innerhalb der genannten Öffnungszeiten.

Besuchen Sie das historische Weingut im schönsten Abschnitt der südlichen Weinmosel. In den stilvoll eingerichteten Gästezimmern werden Sie sich sofort wohlfühlen. Das reizvolle Dreiländereck aus Deutschland-Frankreich-Luxemburg ist ideal zum Wandern und Radfahren oder entspannen Sie einfach im mediterranen Innenhof bei einem erfrischenden Glas Elbling oder Crémant. Im über 100 Jahre alten Kreuzgewölbekeller wird für die Übernachtungsgäste das Früstück gereicht. Hier finden auch Weinproben und Veranstaltungen bis 60 Personen statt.

Informationen zur Urlaubsregion Saar-Obermosel finden Sie unter www.saar-obermosel.de


Weingut Karl Sonntag
Kirchenweg 22
54453 Nittel

0049 6584 7139
info@weingut-sonntag.de
http://www.weingut-sonntag.de

Öffnungszeiten

Montag - Samstag 8.30-19.00 Uhr. Sonntag 9.00-12.00 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren