Saar-Mosel-Bad

Konz

Das Konzer Hallenbad. Sport - Fitness - Gesundheit!

Barrierefreiheit:

alle Bereiche stufenlos über Aufzug erreichbar, Durchgangsbreiten mind. 90 cm, Bewegungsflächen mind. 150 x 150 cm, Behindertentoilette/-dusche/-umkleide vorhanden, zertifizierter Betrieb nach „Reisen für Alle“: es liegen detaillierte Informationen zur Barrierefreiheit vor.

aktuelle Informationen:

Wegen des Coronavirus müssen strenge Hygienevorgaben und ein detailliertes Betriebskonzept umgesetzt werden. Wie in allen öffentlichen Einrichtungen gelten auch im „­Saar-Mosel-Bad“ einige neue ­Regeln und besondere Maßnahmen, die den Aufenthalt für alle sicherer machen. Daher beachten Sie bitte unsere Erweitertung der Haus- und Badeordnung. Im Hygienekonzept, welches in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt erstellt wurde, müssen unter anderem die maximale Anzahl der Badegäste im gesamten Bad sowie in einzelnen Becken und die Einhaltung von Hygiene- und Abstandsvorschriften geregelt sein.

Da die maximale Besucherzahl des Bades begrenzt wurde, kann es zu Wartezeiten beim Einlass oder zum Einlassstopp kommen. Eine Reservierung bestimmter Badezeiten oder Bereiche ist nicht möglich.


Downloads

Prüfbericht Reisen für Alle

Das könnte Sie auch interessieren

Schwimmbad Saarburg
Freizeit-Hallenbad und Freibad Saarburg
Fähre Oberbillig (1)