Löschemer Kapelle

Wasserliesch

Die Löschemer Kapelle ist ein beliebter Marienwallfahrtsort und Endpunkt des Kreuzwegs mit 14 Stationen. Hier stehen Sie 200 m über dem Moseltal und es bietet sich ein großartiger Panoramablick hinunter ins Mosel- und Saartal, auf den Ort Igel über die Saarmündung und die Stadt Konz hinweg bis nach Trier und darüber hinaus. Das Besondere, Mosel- und Saartal werden von den bewaldeten Höhen dreier Mittelgebirgsregionen umgeben: im Westen die südlichen Ausläufer der Ardennen, im Norden die Eifel und im Osten die Erhebungen des zum Hunsrück gehörenden Schwarzwälder Hochwaldes. Lage: auf dem Liescher Berg, vom Bahnhof den Markierungen folgen. TIPP: Anschließend mit einer kurzen Wanderung zum Granadenkmal oberhalb Konz (zur Erinnerung an die Schlacht an der Konzer Brücke von 1675) verbinden, ca. 2 km.
Löschemer Kapelle

54332 Wasserliesch

0049 6501 14947
buergermeister@wasserliesch.eu

Öffnungszeiten

Frei zugänglich.