Kautenturm

Saarburg

Der Stadtturm schloss die mittelalterliche Stadtbefestigung zur Saarseite hin ab und diente als Zollturm und Eisbrecher. Im Mittelalter diente die Saar als Handelsweg zwischen Saarbrücken und Trier. Flussaufwärts wurden die Schiffe getreidelt, also von Menschen oder Tieren vom Leinpfad aus gezogen.

Öffnungszeiten

Der Kautenturm ist grundsätzlich geschlossen, kann aber von außen besichtigt werden!