Alter Markt

Saarburg

Der Platz wird von dreigeschossigen Wohnhäusern dominiert, die die Zeit des barocken Bürgertums repräsentieren. Platzbestimmend ist das Haus Mabilon,
das 1773 Stammhaus der Glockengießerfamilie Mabilon wurde und späterer Sitz der Sektkellerei. Das hintere Bruchsteingebäude ist eine ehemalige spanische Kaserne aus dem 17. Jh.

Öffnungszeiten

Der Platz kann ganzjährig besichtigt werden.