Rad-Arrangements an Saar und Mosel

Exklusiv für Sie zusammengestellt

Alle Arrangements haben wir für Sie mit viel Freude und Liebe zu unserer Heimat ausgearbeitet und zusammengestellt. Dabei können Sie sich auf unser Knowhow und unsere Erfahrungen verlassen. Die ausgearbeiteten Routen sind beschildert und so gewählt, dass noch genügend Zeit verbleibt, um unterwegs einzukehren und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecken zu besichtigen. Die Programme sind ganzjährig buchbar und der Anreisetag kann beliebig gewählt werden. Die Arrangements sind als Etappen-Touren mit Gepäcktransfer buchbar.

more
more
more
more
more
Pärchen mit einer Radkarte auf einem Radweg an der Mosel

Audiotour

Lauschpunkte am Moselradweg und am Saar-Radweg

Hört, hört! - Lauschen, entdecken und mehr erfahren

Laden Sie einfach die kostenlose „Lauschtour-App“ auf Ihr Smartphone, starten Sie die Tour „Lauschpunkte am Mosel-Radweg“ oder „Lauschpunkte am Saar-Saarradweg“ und los geht’s mit dem spannenden Hörerlebnis.


Unsere Premium-Radwege

Der Moselradweg und der Saarradweg

Der Moselradweg beginnt in Thionville in Frankreich. In Deutschland verläuft der Moselradweg auf 248 Kilometern von Perl im Saarland bis zum Deutschen Eck in Koblenz. Er lässt sich bequem in 10 Etappen aufteilen, so dass genügend Zeit verbleibt, um einen Abstecher in die schönen Weinorte zu machen.  

Der Saarradweg ist vom ADFC mit 4 Sternen ausgezeichnet und besonders familienfreundlich. Von Konz, dort wo die Saar in die Mosel mündet, bis nach Saargemünd in Frankreich verläuft der Saarradweg auf 115 Kilometern.

more
more

Weitere Radwege

Eine Gruppe Radfahrer radelt am Saar-Radweg. Im Vordergrund eine Blumenwiese.

Individueller Radtourenplaner

Planen Sie Ihr nächstes Abenteuer!

Mit dem Tourenplaner Rheinland-Pfalz haben Sie die Möglichkeiten, Ihre Radtouren individuell nach Ihren eigenen Wünschen zu planen! Anhand der interaktiven Karte und dem detaillierten Höhenprofil können Sie sich vorab genau über die Tour informieren! Entdecken Sie die Radwege an Saar und Mosel!

Zum Tourenplaner

Radwegebeschilderung in Saarburg

Radelspaß an Saar und Mosel

Die 6 schönsten Radtouren

In Konz fließen Saar und Mosel zusammen. Durch die optimale Lage ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten für abwechslungsreiche Radtouren entlang der Flüsse. Aber auch zwischen den Flusstälern gibt es herrliche Ausblicke und viel Neues zu entdecken.

more
more
more
more
more

Radfahren für Alle – Rollstuhlfahrrad kostenlos leihen

Mit dem Rollstuhlfahrrad auf barrierefreie Tour um Konz

Die Stadt Konz konnte ein Rollstuhlfahrrad anschaffen, das über die Lebenshilfe Trier-Saarburg e.V. sowohl von Touristen aber auch interessierten Einheimischen kostenfrei ausgeliehen werden kann. Somit können in unserer schönen Urlaubsregion nun Alle im Sinne des Inklusionsgedankens in den Genuss einer Radtour kommen und Rollstuhlfahrer die Landschaft einmal aus einer anderen Perspektive erleben. Der vordere Teil des Fahrrads kann abgekoppelt werden (z.B. bei einer Rast oder Besichtigung unterwegs) und dann zur Fortbewegung als Rollstuhl genutzt werden. Z.B. während einer Lauschtour auf dem barrierefreien Rundweg um das Kloster Karthaus oder der Besichtigung des Freilichtmuseums Roscheider Hof mit Augmented Reality App, die auch gehbehinderten Menschen den virtuellen Zugang zu den Häusern im steilen und unebenen Gelände ermöglicht. Sofern sich das Rollstuhlfahrrad nicht gerade im Verleih befindet, kann und soll es auch von den Bewohnern der Wohnheime/Beschäftigten der Lebenshilfe genutzt werden. Somit ist eine durchgängige Auslastung des Rollstuhlfahrrads, auch bei einer geringeren touristischen Nachfrage (z.B. außerhalb der Saison) gesichert.

Die Stadt Konz ist durch den Zusammenfluss von Saar und Mosel idealer Ausgangpunkt für ausgedehnte Radtouren. Entlang der Flüsse finden die Gäste nicht nur ein gut ausgebautes, sondern vor allem ebenes Radwegenetz vor. Prädestiniert also für Touren mit allen, die normalerweise nicht ohne weiteres in den Genuss einer Radtour kommen können. Der Verleih des Rollstuhlfahrrads über die Lebenshilfe Trier-Saarburg e.V. ist unkompliziert - und vor allem kostenfrei! Die Bedienung des Fahrrads ist für den Fahrer intuitiv und dank des Elektromotors nicht nur für den Passagier ein extrem komfortables Fahrvergnügen. Auf diese Weise können auch weitere Distanzen als bei einfachen Spaziergängen auf dem Radweg bequem zurückgelegt werden.

Info und Buchung: Lebenshilfe Trier-Saarburg, Granastr. 113, 54329 Konz, Tel. 06501-92740

 

Das könnte Sie auch interessieren