Wanderung durch das Naturschutzgebiet Nitteler Fels

Der Wanderweg führt vom Weinort Nittel zum Naturschutzgebiet Nitteler Fels mit imposanten Dolomit- und Kalkfelsen.

Zwischen Nittel und Wellen befindet sich das Naturschutzgebiet Nitteler Fels. Hohe Dolomit- und Kalkfelsen bilden ein eindrucksvolles Panorama. Hier hat sich ein geschützter Lebensraum für gefährdete Tiere entwickelt, insbesondere für Vogel-, Insekten-, Reptilien- und Fledermausarten. Auf dem Trockenrasen des Naturschutzgebietes gedeihen zahlreiche im Mittelmeer beheimatete Pflanzenarten, wie Orchideen, Felsbirne, Pfaffenhütchen und Buchsbaum. Ebenso gedeihen hier Weißdorn, Wechsel- und Kornelkirsche. Das günstige, kontinental geprägte Klima ist durch die Schutzlage zwischen den Gutlandhochflächen bedingt. Während der Tour bieten sich immer wieder herrliche Aussichten ins Moseltal und nach Luxemburg.

Eigenschaften des Wegeverlaufs

mittel

2:30 h

5,4 km

159 m

159 m

Zum Tourenplaner

Jetzt Tourenplaner-App downloaden

aussichtsreich
Rundtour
Einkehrmöglichkeit
botanische Highlights
geologische Highlights
faunistische Highlights
Mosellandtouristik GmbH

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Mosellandtouristik GmbH