Traumschleife Saar-Leuktal-Panorama

Die Traumschleife Saar-Leuktal-Panorama überrascht mit abwechslungsreichen Ausblicken - blicken Sie auf die Stadt Saarburg, das Saartal, den Saargau oder nach Kahren mit dem Hosteturm.

Der Startpunkt der Traumschleife Saar-Leuktal-Panorama befindet sich am Ortseingang in Trassem an dem renaturierten Leukbach. Durch ein idyllisches Wiesengelände führt der Weg über den Ortsteil Perdenbach, mit einem kurzen Abstecher zur Josefskapelle, vorbei an einer ehemaligen Mühle in Richtung Kreuzkapelle. Aufsteigend führt die Traumschleife über einen Höhenrückenpfad zum Kruterberg. Vom Kruterberg führt die Wanderung zunächst über einen Hohlweg und später über den europäischen Fernwanderweg E3 zum nächsten Aussichtpunkt mit weitem Fernsicht in den Hunsrück und herrlichem Talblick auf die Saar und die Orte Krutweiler und Serrig, dem ersten Weinbauort flussabwärts der Saar. Weiter über den E3, vorbei an der Schutzhütte Klein Heide (290 m) und über abwechslungsreiche Mischwald- und Wiesenpfade sowie an Streuobstwiesen führt der Weg über die alte Römerstraße zur Preußischen Kupp. Talwärts geht es mit Weitblick zurück zum Ausgangspunkt ins Leuktal.

Eigenschaften des Wegeverlaufs

mittel

3:30 h

11,3 km

328 m

328 m

Zum Tourenplaner

Jetzt Tourenplaner-App downloaden

aussichtsreich
Rundtour
Einkehrmöglichkeit
Premiumweg Deutsches Wandersiegel
familienfreundlich
Mosellandtouristik GmbH

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Mosellandtouristik GmbH