Mit dem E-Bike durchs Moselland: Etappe 2 (Bernkastel-Kues - Zell)

Die zweite Tour lässt sich entspannt durch die immer wiederkehrenden Blicke auf die steilen Weinberghänge, das Flusspanorama und die vielen historischen Gutshöfe genießen. Auch ein Zwischenhalt in Traben-Trarbach lohnt sich.

Die zweite Etappe startet im mittelalterlich anmutendem Bernkastel-Kues mit seinen romantischen Gassen und eindrucksvollen Fachwerkhäusern. Von dort führt der Mosel-Radweg stets am rechten Ufer entlang zunächst nach Zeltingen-Rachtig. Vor dem Ortseingang beeindruckt inmitten der Weinberge die 1620 erbaute Sonnenuhr, die der Weinlage "Zeltinger Sonnenuhr" ihren Namen gibt. Ein Abstecher durch den Ortskern mit seinen alten Gutshöfen und Fachwerkhäusern lohnt sich. Anschließend leitet  der  Radweg rechts der Mosel weiter durch die Weinorte Erden, Lösnich, Kindel und Wolf bevor Sie dann die traditionsreiche Jugendstil-Stadt Traben-Trarbach erreichen. Traben-Trarbach wurde um 1900 nach Bordeaux der zweitgrößte Weinumschlagplatz Europas und hat auch heute noch eine Menge zu bieten. Hoch oben über der Stadt thront die Burgruine Grevenburg, zahlreiche architektonische Meisterwerke des Jugendstils und der Belle Epoque sind zu bestaunen. Kultur-historische Erlebnisse bietet die Museums-Zeile (u.a Mittelmosel-Museum, Buddha-Museum) und bei einer Führung durch das mystische Halbdunkel der Traben-Trarbacher Unterwelt begeben sich die Teilnehmer auf eine spannende Entdeckungsreise.

 

Weiter auf dem Mosel-Radweg geht es über die Orte Enkirch und Burg in den Winzerort Pünderich. Der historische Ortskern mit den stilvoll restaurierten Fachwerkhäusern bietet die perfekte Kulisse für eine Rast. Der Radweg führt schließlich über den Weinort Briedel weiter nach Zell (Mosel), der Heimat der "Zeller Schwarze Katz".

Eigenschaften des Wegeverlaufs

leicht

2:56 h

42,2 km

111 m

111 m

Zum Tourenplaner

Jetzt Tourenplaner-App downloaden

aussichtsreich
Einkehrmöglichkeit
kulturell / historisch
familienfreundlich
Streckentour
Etappentour
Mosellandtouristik GmbH

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Mosellandtouristik GmbH