Grenzenlos Radeln - Zentrale Hauptroute

Die zentale Hauptroute "Tour Deutschland" verbindet Rheinland-Pfalz, Luxemburg und das Saarland.

Diese Strecke verbindet Rheinland-Pfalz, Luxemburg und das Saarland. Ab Konz an der Saarmündung fahren Sie über den Mosel-Radweg nach Oberbillig gegenüber der Einmündung der Sauer in die Mosel, dann durch die Weinorte Nittel und Palzem. Ab Remich verläuft die Route auf luxemburgischer Seite weiter flussaufwärts bis nach Schengen, wo bekanntlich Europageschichte geschrieben wurde. Über die Moselbrücke führt der Weg in den saarländischen Weinort Perl. Auf der Veloroute Saar-Lor-Lux und dem Saarland-Radweg verlassen Sie das Moseltal. Sie radeln über die Höhen des Saargaus hinunter ins Tal der Saar nach Merzig an der Viezstraße. Ab hier folgt die Route stromabwärts dem Saar-Radweg nach Norden und über Saarburg zurück nach Konz.

Eigenschaften des Wegeverlaufs

8:18 h

117,3 km

404 m

401 m

Zum Tourenplaner

Jetzt Tourenplaner-App downloaden

SaarSchleifenLand

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
SaarSchleifenLand

Autor: Patrick Müller