Haus Warsberg

Saarburg

Im Mittelalter war das Haus Warsberg Edelhof der Freiherren von Warsberg. Es war kurfürstliche Verwaltung und ist auch heute Dienstsitz des Bürgermeisters und der Verbandsgemeindeverwaltung. Das am 19.08.2018 durch einen Dachstuhlbrand zerstörte Hauptgebäude wird zur Zeit renoviert. Gegenüber befindet sich der Landratsgarten, eine verträumt wirkende Parkanlage, die zum Verweilen einlädt. Vom Turm Belvedere, der 1895 aus roten Sandsteinquadern erbaut wurde, bietet sich ein wunderschöner Blick auf die Stadt.

Öffnungszeiten

Im Haus Warsberg befindet sich die Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg.