Romantische Kammermusik

20. Oktober 2019

Auf dem Programm steht die Serenade D-Dur op. 25 für Flöte, Violine und Viola von Beethoven und das Trio H-Dur op.8 für Klavier, Violine und Cello von Brahms. Die Serenade op.25 ist ein Frühwerk Beethovens in der Tradition des klassischen Divertimentos. Durch das Fehlen eines Bassinstrumentes, erhält die Musik einen leichten Charakter. Eintritt: 12 Euro / 10 Euro
Kloster Karthaus
Brunostr. 23
54329 Konz

0049 6501 83197
johannes.tittel@konz.eu
http://www.konz.eu
Zeit:
  • Sonntag 11:00