Westwallmuseum geöffnet!

5. Mai 2019

Mitten im Waldgebiet Wiltingen liegen zwei Westwallbunker aus dem Zweiten Weltkrieg, die von Marc Steinfeld und Sven Zimmer aus geschichtlichem Interesse restauriert und originalgetreu mit Lüftern, Telefon, Betten, bis hin zu Klapptischen, Leuchten und weiteren „Wehrmachts-Accessoires“, eingerichtet wurden. Besucher sind nun eingeladen, sich selbst ein Bild vom so genannten „MG Schartenstand“ aus dem Jahr 1937 und dem „Artelleriebeobachter“ aus dem Jahr 1938 zu machen. Der Eintritt ist frei! Anfahrt: Das Museum ist in Wiltingen über die Brückenstr. 332 (letztes Haus) zu erreichen. Ab Wiltingen ausgeschildert.

Westwallmuseum

54459 Wiltingen

0049 171 4276034
http://www.westwallmuseen-saar-mosel.eu
Zeit:
  • Sonntag 14:00