Lusthansa

8. Mai 2024

Das Jahr 2023 war ein Lusthansa-Jahr. Verstärkt durch Musiker der „Grand-Prix“-Strümpfe des Meisters Guildo Horn wollte die Kultband Lusthansa um die Originalmitglieder Jutta Pardeike (Gesang), Pello Bender (Gitarre), Fritz Meinelt (Gesang) und Eddy Hinterscheidt (Percussions) eine letzte kleine Schleife über den Marktplätzen der Region drehen. Dieses Farewell von Freunden für Freunde geriet indes zu einem wahren Triumphzug. Zigtausende Menschen feierten die Hits von „Nix Neues in Poona“ über „Pinocchio sitzt im Knast“ bis „Traumsprayer“ und „Wilde Kerls“, als wären seit der aktiven Zeit der Deutsch-Rocker gerade mal 40 Tage und nicht 40 Jahre vergangen.

Völlig überrumpelt und begeistert ging man in die Planung für eine weitere Reihe von Konzerten, als die Band die Nachricht vom Tod ihres Entdeckers und Produzenten Frank Farian erreichte. Um diesem außergewöhnlichen Musikschaffenden ein Denkmal zu setzen und auch, um den Kreis zu schließen, haben sich Lusthansa entschlossen, ein weiteres Album aufzunehmen:

Livehansa. Der Flugschreiber von Lusthansa 2024. Ein Livealbum zu Ehren des Mannes, der aus den Bühnenkünstlern Plattenstars machte. Die Aufzeichnung der stärksten Lieder der Gruppe auf dem Medium, mit dem Frank Farian weltberühmt wurde. Ein Vinylalbum. Und weil neben allen alten großen Hits auch ein paar neue draufpassen müssen, ein Doppel-Vinyl-Album. Streng limitiert. Nur 500 Alben sollen entstehen.

Ort des Geschehens: Der Ducsaal in Freudenburg, einer der populärsten Musikclubs im Raum Südwestdeutschland, Luxemburg und Frankreich, seinerzeit eröffnet mit einem Konzert von : Lusthansa! An zwei Abenden, dem 08.05. und dem 09.05.2024 können die Fans dabei sein, wenn Livehansa entsteht. Ein Dokument der regionalen Rockgeschichte. Eine Erinnerung an die vielen, vielen gemeinsamen Konzertabende, die Band und Publikum durch die Jahrzehnte gefeiert haben.

Das limitierte Vinyl-Album geht ab dem ersten Konzert in die Pre-Sale Die Zuschauer im Ducsaal dürfen nicht nur als erste mit einem Frühbucher-Rabatt zugreifen, sondern bekommen mit dem Kauf des Albums auch ein paar Give-Aways und Specials auf dem Boardingticket gutgeschrieben.

Einlass 20:00 Uhr. Beginn 21:00 Uhr.
Tickets sind für 25,20 € in den Tourist-Informationen Konz und Saarburg erhältlich!

Veranstaltungsort
Ducsaal
Burgstr. 2
54450 Freudenburg

Veranstalter
Ducsaal
Burgstr. 2
54450 Freudenburg

0049 6582 257
info@ducsaal.de
http://www.ducsaal.de