Saar-Riesling-Steig

Als eine Besonderheit bietet der Saar-Riesling-Steig dem Wanderer drei Einstiegsmöglichkeiten: In Schoden am Sportplatz, in Wiltingen an der Geispifferhütte und in Ockfen am Angelweiher. Von jedem dieser Startpunkte lassen sich die wechselnden Landschaftseindrücke mit Weinbergen, Laub- und Nadelwäldern, Bachläufen, Bergwiesen sowie herrlichen Ausblicken ins Saartal und auf die bewaldeten Flächen am Geisberg erwandern. Besondere Höhepunkte dieses Steiges sind die Aussichtspunkte "Am Schleidkreuz", "Am Saar-Steilhang" und "Am Heppenstein". Die Kraxeltour am Bockstein sowie eine Rast am Bismarckturm runden das reizvolle Angebot ab.

 

Fakten: 

Länge: 18 km

Wanderzeit: ca. 6,5 h

Schwierigkeitsgrad: schwer

Steigung: 520 m

Gefälle: 520 m

Höchster Punkt: 485 m

 

Flyer_Saar-Riesling-Steig.pdf

Flyer Saar-Riesling-Steig zum Download