Suchen & Buchen
Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer/App. Personen*
* pro Zimmer / Appartment
Unterkunftsart
Nur buchbare suchen
© feratel media technologies AG

Onsdorf (136 Einwohner)

Der kleine Ort liegt im nordwestlichen Teil des Saargaues in einer Talmulde. Obwohl man auch hier Weinberge findet, hat doch die Landwirtschaft einen höheren Stellenwert. Östlich oberhalb der Ortslage führte »auf der Kimm« die alte Römerstraße von Trier nach Metz. Sie ist heute als Großwanderweg G11 ausgeschildert. Weitere Siedlungsspuren auf der Gemarkung weisen ebenso bis in die römische Zeit zurück. Besonders sehenswert ist der römische Altar, der in der Pfarrkirche besichtigt werden kann.








Onsdorf erleben: Römischer Altar  in der Kirche, altes Wetterkreuz,  Kirmes 1. Wochenende im August

Nittel Tawern Onsdorf Wawern Oberbillig Wiltingen Mannebach Trassem Temmels Saarburg Palzem Wasserliesch Ayl Freudenburg Pellingen Merzkirchen Wincheringen Könen Oberemmel Ockfen Kirf Serrig Irsch Wellen Taben-Rodt Schoden Niedermennig Krettnach Kommlingen Obermennig Portz Körrig Kelsen Dittlingen Südlingen Rommelfangen Konz Hamm Filzen Fisch Kastel-Staadt Kanzem Beurig Niederleuken Kahren Krutweiler Kollesleuken Biebelhausen Meurich Beuren Rehlingen Köllig Kümmern Wehr Dilmar Esingen Helfant Kreuzweiler Fellerich Söst Bilzingen Hamm