Suchen & Buchen
Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer/App. Personen*
* pro Zimmer / Appartment
Unterkunftsart
Nur buchbare suchen
© feratel media technologies AG

Konz-Filzen/Hamm (430 Einwohner)

Die Konzer Stadtteile Filzen und Hamm haben sich ihren dörflichen Charakter bewahren können. Neben einer Vielzahl kleinerer Höfe bestehen einige große Weingüter, die weit über die regionalen Grenzen bekannt sind. Filzen tritt als Velse erstmals 1030 in Erscheinung, wobei der Ortsname auf die Felsen an der Saar hinweist.
Beherrschend im Ortskern von Hamm liegt die kath. Pfarrkirche, deren Langhaus um die Mitte des 18. Jh. erbaut wurde, während der Turm spätromanischen Ursprungs ist. Etwas abgesetzt vom Ort liegt malerisch die Gebäudegruppe Hammerfähre. Das Wohnhaus von 1802 wurde anstelle eines mittelalterlichen Burghauses erbaut, welches dem Schutz der an dieser Stelle über die Saar betriebenen Fähre diente.

Filzen/Hamm erleben:    Dorfplatz, alte Bauernhäuser und Weingüter, Tennis, Plastik des hl. Nikolaus, Hammerfähre, Weinproben, Kirmes Sonntag nach dem 2. Juli, Nordic-Walking-Parcours 

Nittel Tawern Onsdorf Wawern Oberbillig Wiltingen Mannebach Trassem Temmels Saarburg Palzem Wasserliesch Ayl Freudenburg Pellingen Merzkirchen Wincheringen Könen Oberemmel Ockfen Kirf Serrig Irsch Wellen Taben-Rodt Schoden Niedermennig Krettnach Kommlingen Obermennig Portz Körrig Kelsen Dittlingen Südlingen Rommelfangen Konz Hamm Filzen Fisch Kastel-Staadt Kanzem Beurig Niederleuken Kahren Krutweiler Kollesleuken Biebelhausen Meurich Beuren Rehlingen Köllig Kümmern Wehr Dilmar Esingen Helfant Kreuzweiler Fellerich Söst Bilzingen Hamm