Kies & Bock
Aankomst:
Dag Maand Jaar
Nights Kamers/App. Personen*
* per kamer / appartement
accommodatie
Zoek alleen te boeken
© feratel media technologies AG
< Hotel Nitteler Hof überzeugt durch Qualität
20.04.2015 14:31 Leeftijd: 2 yrs

Gästeehrung in Schoden

Seit 30 Jahren zu Gast in der Region Saar-Obermosel


Die Eheleute Gaby und Horst Wolf aus Rückersdorf bei Nürnberg verbringen bereits seit 30 Jahren ihren Urlaub mehrmals jährlich in der Region Saar-Obermosel und jedes Jahr einmal in der Ferienwohnung von Manfred und Cilli Bach in Schoden.

Vor dreißig Jahren wollte die Familie Wolf mit ihrer damals 12 jährigen Tochter gerne eine Busreise nach Paris machen. Durch die verkehrsnahe Lage unserer Region nach Frankreich,  wurden man durch das Gastgeberverzeichnis der Touristik Information Saarburg auf den Ferienort Schoden und die Bachs aufmerksam.

Bereits beim ersten Besuch stand für die Familie fest, dass diese Buchung die richtige Entscheidung war.

Die Freundlichkeit der Menschen, die herrliche Landschaft, das gute Essen und der leckere Wein wurden so immer mehr zum Anziehungspunkt für sie.

Besonders aber trägt die Gastfreundlichkeit der ganzen Familie Bach hauptsächlich zu ihrem Wohlbefinden bei. Im Laufe der Zeit hat sich eine enge Freundschaft zu den Vermietern entwickelt und man hat sich sehr schnell in die Dorfgemeinschaft eingefügt und nimmt auch sehr gerne aktiv an den vielen Veranstaltungen teil.

Anfangs verbrachten die „Wölfe“ gemeinsam mit ihrer Tochter die Sommerferien in Schoden. Schnell fand  diese Kontakt zu den Bach Kindern und anderen  Gleichartigen und es wurden viele gemeinsame Aktivitäten unternommen.

Mittlerweile kommt sie mit Ihrem Mann ebenfalls immer wieder nach Schoden und pflegt so die alten Freundschaften aus dieser Zeit.

Seit einigen Jahren hat das Ehepaar Wolf seine Besuche  in den Frühling verlegt und verbringt jetzt jedes Jahr die Osterfeiertage in Schoden. So verbrachte man schon manchen Ostermontag auf dem Berg. Das Grillen der mitgebrachten Nürnberger Würstchen wurde von den Einheimischen sehr gerne angenommen.

Ausflüge in die Region sowie Einkaufsbummel ins benachbarte Luxemburg und nach Metz stehen ebenfalls jedes Jahr mit auf dem Programm.

Wenn sie dann nach Hause fahren, ist das Auto bepackt mit neuen Produkten aus der Region.

Einen ganz besonderen Reiz aber hat für sie immer wieder das Ambiente der Altstadt von Saarburg mit dem Buttermarkt und dem einmaligen Wasserfall.

Bei einem schmackhaften Essen,  einem guten Glas Riesling Wein  und  dem angenehmen Rauschen des Wasserfalls lässt sich hier der Tag gut ausklingen.

Als Anerkennung für diese langjährige Treue zur Ferienregion Saar-Obermosel bedankte sich Bärbel Vogel im Namen der Saar-Obermosel-Touristik bei den lieben Gästen und überreichte ein Präsent und eine Treue-Urkunde sowie eine Mappe mit den neusten Prospekten und Informationen.Cilli und Manfred Bach schlossen sich den Glückwünschen an und bedankten sich ebenfalls, bei einem gemeinsamen Gläschen Sekt, mit einem Präsent und einem gemeinsamen Abendessen bei ihren treuen Gästen.