Suchen & Buchen
Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer/App. Personen*
* pro Zimmer / Appartment
Unterkunftsart
Nur buchbare suchen
© feratel media technologies AG
< Treffen der AG Barrierefreier Tourismus
14.08.2017 10:22 Alter: 121 days

Gästeehrung in Saarburg

10 Jahre zu Gast in der Region Saar-Obermosel: Das Ehepaar Marian und Fons Vervlossen aus Tilburg/Niederlande verbringen einen Teil ihrer Ferien bereits seit 10 Jahren in Saarburg.


Von Bekannten wurde Ihnen die Region Saar-Obermosel und die Ferienwohnung Geltz empfohlen. Schnell war die Entscheidung getroffen, auch einmal in Saarburg Urlaub zu machen.

Seit nunmehr 10 Jahren kommen sie jedes Jahr einmal für eine Woche hierher. Darüber hinaus haben Sie mit ihren Bekannten bereits zwei Mal das Saarweinfest besucht. Familie Vervlossen möchte nun auch noch gerne mit den Familien ihrer beiden Töchter, wozu auch 4 Enkelkinder gehören, einmal den Urlaub hier verbringen. Das bietet sich auch bei Familie Geltz an, da dort eine große und eine kleine Ferienwohnung zur Verfügung stehen. Außerdem haben sie mit Christel und Hermann Geltz als Vermieter einen Volltreffer gelandet; man kann fast schon von Familienanschluss sprechen. Gemeinsame Ausflüge, u. a. zur Mariensäule in Trier, Michelskapelle in Taben und die Klause in Kastel-Staadt mit Picknick auf dem Luisensitz standen schon auf dem Programm. In guter Erinnerung ist auch das Fußballspiel bei der EM 2012 geblieben, obwohl die Niederlande verloren hatten. Die Freude kam vielmehr daher, dass man gemeinsam mit Familie Geltz und deren Freunden dieses Spiel angeschaut hatte und der Spaß dabei nicht zu kurz kam.

Marian und Fons  Vervlossen suchen hier vor allem die Ruhe und sind auch nicht böse, wenn das Wetter mal nicht mitspielt  und sie keine Ausflüge machen können. Dann spielen sie Karten in ihrer Ferienwohnung oder in  der Gartenlaube im wunderschönen Garten. Bei Sonnenschein wird dann die Gegend mit dem Saarschiff oder dem Auto erkundet. Begeistert sind sie vom Baumwipfelpfad in Orscholz, der im letzten Jahr eröffnet wurde und den sie in diesem Jahr erstmals besucht haben.

Als Anerkennung ihrer Treue für die Ferienregion Saar-Obermosel bedankte sich Elke Treinen im Namen der Saar-Obermosel-Touristik bei Marian und Fons Verblossen mit einer Urkunde und einem Präsent.

Christel Geltz bedankte sich ihrerseits bei den treuen Gästen mit einem Präsentkorb, gefüllt mit regionalen Produkten und einer Einladung zum Essen.