Suchen & Buchen
Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer/App. Personen*
* pro Zimmer / Appartment
Unterkunftsart
Nur buchbare suchen
© feratel media technologies AG
< Erfolgreiche Sensibilisierung zum Barrierefreien Reisen
20.04.2017 12:22 Alter: 125 days

Gästeehrung der Saar-Obermosel-Touristik

Seit 45 Jahren zu Gast bei Familie Dühr, Gasthaus Dühr und Hotel Rodter Eck in Taben-Rodt


Die Eheleute Leny und Leo Lennertz aus Simpelveld, Holland, verbringen seit 45 Jahren ihren Urlaub bei Familie Dühr in Taben-Rodt. Bereits vor 46 Jahren haben die beiden sich zu einem Aufenthalt an die Obermosel entschieden. Ein Jahr später, im Jahre 1972, zieht es Familie Lennertz dann nach Taben-Rodt zum damaligen Gasthaus Dühr. Während dieses Aufenthaltes hatte ein Musikfest des Musikvereins Taben-Rodt stattgefunden, was ihnen als Musikfreunde besonders viel Spaß und Freude bereitete. Seitdem ist ihr neues Urlaubsdomizil bei Familie Dühr gesichert und sage und schreibe sind 45 Jahre vergangen. Familie Lennertz übernachtete fünfzehn Jahre im Gasthaus Dühr und weitere dreißig Jahre im Hotel Rodter Eck. Im Laufe dieser Jahre hat sich eine sehr enge Freundschaft zu den Gastgebern und der ganzen Familie Dühr entwickelt. Viele Verwandte und Freunde konnten die beiden zu einem Aufenthalt gewinnen. Mittlerweile war auch der Simpelvelder Chor zu Gast im heutigen Hotel Rodter Eck und veranstaltete ein gemeinsames Konzert mit dem Musikverein Taben-Rodt. Die treuen Gäste schlägt es meist im Herbst nach Taben-Rodt, weil ihnen dann die Landschaft so gut gefällt und sie das traditionelle Haxenfest bei den Dührs miterleben können. Viele ausgedehnte Wanderungen, beispielsweise die traditionelle Wanderung nach Saarburg, oder gemeinsame erlebnisreiche Ausflüge mit den Gastgebern, standen auf dem Programm. Heute unternehmen sie lieber gemütliche Radtouren und lassen es etwas ruhiger angehen. Ihren diesjährigen Aufenthalt haben sie zum Anlass genommen, das 130jährige Jubiläumsfest, 100 Jahre Gasthaus Dühr und 30 Jahre Rodter Eck, mitzufeiern.

Als Anerkennung für die langjährige Urlaubstreue zur Ferienregion Saar-Obermosel bedankte sich Bärbel Vogel im Namen der Saar-Obermosel-Touristik bei Familie Lennertz und überreichte eine Urkunde sowie ein Präsent. Die Gastgeber, Hans-Walter und Edith Dühr, bedankten sich bei ihren Stammgästen mit einem Geschenk und einem Blumenstrauß.